Chiasamen

Chiasamen sind überdurchschnittlich reich an:

Antioxidantien

Proteine

Ballaststoffe

Vitamine

Mineralstoffe

Omega-3-Fettsäuren (höchster Gehalt! über 18 Gramm pro 100 Gramm)

 

Chiasamen enthalten:

Omega-3-Fettsäuren  (10x mehr als Lachs)

Antioxidantien               (9x mehr als Orangen)

Eisen                                (4x mehr als Spinat

Calcium                           (5x mehr als Vollmilch)

Magnesium                   (15x mehr als Brokkoli

Ballaststoffe                    (4x mehr als Leinsaat)

ausserdem Vitamin A, B1, B3, E, Kalium, Kupfer, Bor, Zink, Folsäure, Phosphor und viele lebenswichtige Aminosäuren

 

Laut einer Studie des Nutritional Science Research Institute (Massachusetts, USA) haben Chia Samen einen natürlichen blutverdünnenden Effekt, der das Risiko eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts deutlich senkt. Weiterhin kommt die Studie zum Ergebnis, dass Chiasamen den Blutzuckerspiegel positiv beeinflussen und diesen regulieren können.

Direktlink zur Studie: http://www.nsrinews.com/nsriChia_research.html

 

Chiasamen werden nicht umsonst als "Superfood" bezeichnet

Schon bei den Mayas galten die Chiasamen (die Samen der Salvia Hispanica L., aus der Familie der Lippenblütler) als unverzichtbare Quelle einer gesunden und vollwertigen Ernährung. 

 

Ähnlich den Haferflocken oder Leinsamen zählt Chia zu den schleimbildenden Saaten, die für den gesamten Verdauungstrakt über viele positive, wohltuende und ausgleichende Wirkungen verfügen.  Wenn Chia-Samen in Wasser eingelegt werden, geben sie jedoch nicht nur Schleim ab, sondern binden enorm viel Wasser. Bei sportlichen Anstrengungen kann daher mit einer Portion Chia-Schleim einer Dehydration wirksam vorbeugt werden. Heisshungerattacken oder übersteigertes Hungergefühl kann mit den lang sättigenden Chiasamen  gelindert werden. 

 

Das ausserordentliche Nährstoffprofil der Chiasamen lässt selbst bei reduzierter Kalorien- oder Nahrungszufuhr keine Mangelerscheinungen aufkommen. Chiasamen bieten dadurch die ideale Unterstützung beim Abnehmen. 

Chiasamen sind glutenfrei und verfügen über einen niedrigen glykämischen Index!

 

Nicht nur Leistungssportler schätzen daher die gesunden Chiasamen als leicht zu transportierende, fast unbegrenzt haltbare KRAFTNAHRUNG, die lange satt macht und LEBENSKRAFT UND ENERGIE spendet!

 

FAZIT: Chia Samen gelten wissenschaftlich als gesund für unseren Körper,  da sie uns wichtige Ballaststoffe, reichlich Eiweiss, Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe sowie überdurchschnittlich viel Omega-3-Fettsäuren liefern!

 

 

Zuletzt angesehen